Saccharose

Datenschutzerklärung und Betroffeneninformation gem. Art. 13, 14 EU-DSGVO

Wir, die Spezialzucker Raffinerie Lage GmbH & Co. KG, messen dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten höchste Bedeutung zu.
Auf dieser Seite informieren wir Sie gem. Art. 13, 14 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)  darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten von uns beim Besuch unserer Website, im Rahmen der Kommunikation mit uns, z.B. via E-Mail, sowie im Fall Ihrer Bewerbung bei uns verarbeitet werden.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist
Spezialzucker Raffinerie Lage GmbH & Co. KG
Friedrich Wienke Str. 14
32791 Lage/ Lippe
Tel.:  +49 (0) 5232 954 30
datenschutz@spezialzucker.de

Unser Datenschutzbeauftragter  ist
Herr Steffen Kroos
Spezialzucker Raffinerie Lage GmbH & Co, KG
Friedrich Wienke Str.14
32791 Lage/ Lippe
Tel.:  +49 (0) 5232 954 333
s.kroos@spezialzucker.de

 

GoogleMaps

Wir ermöglichen Ihnen über unsere Website den Zugriff auf GoogleMaps. Wenn Sie dies verwenden, übermitteln Sie Daten an Google. Wir haben keinen Einfluss auf dieses Angebot.

Datensicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen, nutzen wir mit der Verschlüsselung (https-Standard) technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, die zudem risikoangemessen dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst werden.

Betroffenenrechte

Soweit personenbezogene Daten verwendet werden, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen, stehen Ihnen gegenüber uns verschiedene datenschutzrechtliche Ansprüche zu. Sie haben nach Maßgabe von § 34 BDSG, Art. 15 EU-DSGVO das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Herkunft, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung.

Darüber hinaus haben Sie gegebenenfalls nach Maßgabe von § 35 BDSG, Art. 16 – 18 EU-DSGVO Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung (der Verarbeitung) Ihrer personenbezogenen Daten. Außerdem können Sie gemäß Art. 20 EU-DSGVO die Übertragung der Daten auf eine andere verantwortliche Stelle verlangen.

Zudem können Sie der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, wenn wir Ihre Daten aufgrund eines berechtigten Interesses verarbeiten (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO). Soweit wir Ihre Daten nicht zu Werbezwecken verarbeiten, bedarf dies eines Grundes, der sich aus Ihrer besonderen Situation heraus ergibt. Bei einem Widerspruch werden wir Ihre persönlichen Daten ab Eingang während der dann folgenden Prüfung nicht mehr weiter verarbeiten und nach Abschluss der Prüfung – bei berechtigtem Widerspruch – löschen (§ 36 BDSG, Art. 21 EU-DSGVO).

Eine uns übermittelte Einwilligung zur Datenverarbeitung (Art. 6 I 1 a EU-DSGVO) können Sie jederzeit widerrufen; wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht weiter, außer es besteht eine gesetzliche Erlaubnis hierfür.

Ein Widerspruch oder Widerruf lässt die Zulässigkeit der Datenverarbeitung in der Vergangenheit unberührt.

Die Ihnen zustehenden Rechte erfüllen wir unverzüglich und unentgeltlich. Wenden Sie sich dazu bitte an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten; die Kontaktdaten finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung.

Schließlich haben Sie nach Art. 77 EU-DSGVO das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

Adresse

__________________________________________________________

Spezialzuckerzucker Raffinerie Lage GmbH & Co. KG

Friedrich Wienke Str. 14

32791 Lage/ Lippe

Kontakt

__________________________________________________________

Telefon:   +49 5232 954 30

Telefax:   +49 5232 954 10

Mail:        info@spezialzucker.de